Eislaufclub Greyerz

Der CPGR kontaktieren

Der Eislaufclub Gruyère wurde 1997 gegründet, nur einige Monate vor der Eröffnung der Eisbahn im Espace Gruyère in Bulle. Seit seiner Gründung liegt dem Club viel daran, den Eiskunstlauf dem breiten Publikum näher zu bringen.

Deshalb bietet der Club eine Vielzahl von Möglichkeiten: eine Eislaufschule für Kinder ab 4 Jahren, wo diese die Grundlagen erwerben, dann eine Stern-Gruppe (Étoiles), deren Mitglieder (Kinder) mindestens den ersten Stern-Test des Clubs bestanden haben, und eine Amateur-Gruppe aus Kindern und Junioren, die alle Tests bestanden haben (4. Stern), des Weiteren eine Gruppe für Junioren und Erwachsene aller Niveaustufen, seit 2001 mehrere Wettkampfgruppen unterschiedlicher Niveaustufen und schliesslich seit 2008 eine Amateurgruppe aus Wettkampfveteranen, die seither häufig als Trainer tätig sind. Einer der Höhepunkte der Eislaufsaison ist die jährliche Gala im März, kurz vor Schliessung der Eishalle. Diese Gala, zu der die Bevölkerung der ganzen Region eingeladen ist, verzeichnet jedes Jahr einen grossen Erfolg. Zudem organisiert der Eislaufclub Gruyère (CPGR) abwechselnd mit dem Club de Fribourg et Romont im Februar oder März die Freiburger Meisterschaft im Eiskunstlauf.

 

www.cpgr.ch

Die Gruppen

  • Junioren-Erwachsene
  • Eislaufschule
  • Amateure
  • Stern-Gruppe (Étoiles)
  • Nachwuchs
  • Wettbewerb I
  • Wettbewerb II
Aftermovie – Gala-Abend 2016